Andrew Levy

Berater für EU-Recht

Andrew Levy – Internationale Rechts-Anwalt und Berater der International Bar Association „Kanzlei „Levant“ und Partner“ in Moskau.

Er absolvierte 2001 die Juristische Fakultät der St. Petersburger Staatsuniversität mit dem Schwerpunkt Völkerrecht. 2005 erhielt er den Master of Laws (LLM) Im Bereich des europäischen und Internationalen Handelsrechts von den Universitäten Amsterdam im Königreich der Niederlande. 2006 Internierte er am Sitz der Welthandelsorganisation (WTO) in Genf (Schweiz), wobei er sich auf die gerichtlichen und strafverfolgungspraktiken der Schiedsrichtergruppe des WTO-Gerichtshofs und die Anwendung des Lex Specialis-Prinzips bei der Prüfung von Handelsstreitigkeiten konzentrierte.

Spezialisiert auf internationales Steuerrecht, internationales Investitionsrecht, Transaktionen und Handel, sowie Fragen im Zusammenhang mit dem Aufbau von holding-Strukturen, die Auswahl der optimalen Jurisdiktionen, Schutz der Amtszeit und Vermögenswerte. Er hat Erfahrung in der Begleitung internationaler m & a-Transaktionen sowie Operationen zum Erwerb von Vermögenswerten in ausländischen Ländern. Vertreten die Russischen Gläubiger Kunden gegen einen ausländischen Schuldner in Konkursverfahren. Mit Blick auf die Bedürfnisse der Kunden nahm er an Prozessen Teil und vertrat Ihre Interessen vor verschiedenen Gerichten, auch im Ausland.